Esszimmer zum Wohlfühlen

Unser Esszimmer: Mittelpunkt der Familie

Vom Wochenendfrühstück bis zum ausgedehnten Abendbrot – in unserem Esszimmer spielt sich das Leben ab. Es ist zentraler Mittelpunkt und Familientreffpunkt in einem. Die Kinder  machen hier ihre Hausaufgaben oder spielen Monopoly. Gerade zur Winterzeit nimmt das Esszimmer bei uns mit gemütlichen Essen mit Freunden und Familie eine besondere Rolle ein. Umso wichtiger ist es, zu überlegen, welchen Stil wir eigentlich …

rosa Blüte

Unser erster Rhododendron in voller Blüte

Unser erster Rhododendron blüht. Dieses Jahr hat es etwas länger gedauert. Einer unserer Rhododendren im Vorgarten blüht  oft schon im März, manchmal sogar, wenn wir noch im Skiurlaub sind. In diesem Jahr sind die ersten Knospen gerade rechtzeitig zum Osterwochenende aufgegangen und leuchten nun in einem schönen pastelligen Rosa.   Die Knospen dieser wunderschönen Pflanze erscheinen in einem kräftigen Rosa. …

Ostereier_blau_4288x1522

Bald ist Ostern

Bäume und Sträucher haben bereits die ersten grünen Blätter, Tulpen und Krokusse blühen schon, es bleibt jeden Tag länger hell und auch die Vögel zwitschern wieder. Manch einer hat die Winterjacke bereits weit hinten in den Schrank verbannt. In den Geschäften findet sich bereits seit Wochen eine Vielzahl an Osterhasen, Ostereiern und eine Menge Osterdeko. Das macht Lust auf Frühling …

Die ersten Frühlingsboten

Schneeglöckchen, Winterlinge und die ersten Märzenbecher blühen bereits. Die Natur erwacht so langsam aus ihrem Winterschlaf. Bis die Bäume wieder grün sind, dauert es noch ein wenig, aber die ersten Frühlingsboten sind bereits da und die Sonnenstrahlen wärmen schon etwas. Da wird es Zeit, den Frühling auch in die eigene Wohnung zu lassen.    Bei einem Bummel über den Markt …

Tulpen rot_4288x1522

Tulpen bringen den Frühling ins Haus

Wenn der Tannenbaum abgeschmückt und die Weihnachtsdekoration bis zum nächsten Jahr im Keller verstaut ist, ist es bei uns Zeit für den ersten Strauß Tulpen. So holen wir uns den Frühling schon jetzt ins Haus. Tulpen sind  Klassiker der Frühlingsblumen. Ob in einem sonnigen Gelb, klaren Rot oder in zarten Rosatönen, Tulpen gibt es in vielen verschiedenen Farben. Mir gefällt …

Skandinavisches Design: Menu Wasserkaraffe

Auf der Suche nach einer schönen Karaffe aus Glas, die auch verschließbar sein sollte, bin ich schon vor einigen Jahren auf eine Karaffe des dänischen Labels Menu gestossen. Inzwischen gibt es die Karaffen in vielen unterschiedlichen Formen, Designs und Größen. Wir haben das klassische Modell mit Edelstahldeckel mit 0,8 l Inhalt ausgewählt. Die Karaffe wird bei uns recht vielfältig genutzt: …

Kaminfeuer_4288x1522

Kaminfeuer auch ohne eigenen Kamin

In kühlen, trüben und regnerischen  Wintermonaten träumen viele Menschen von einem eigenen Kamin. Ein prasselndes wärmendes Feuer, ein gemütlicher Platz vor dem Kamin und dazu eine Tasse guten Tee oder Rotwein stehen für einen kuscheligen und gemütlichen Nachmittag oder Abend, wenn es draußen mal wieder so richtig ungemütlich ist. Nicht jeder hat zu Hause einen eigenen Kamin und gerade für …

Schnelle Dekotipps für den Herbst

Eicheln, Kastanien, Hagebutten, Hortensien: Die Natur bietet in dieser Jahreszeit eine Fülle an Materialien, die sich hervorragend als Dekoration eignen. Wenn die Tage kürzer, kälter und meist auch grauer werden, verbringen die meisten Menschen wieder mehr Zeit zuhause. Zeit, um es sich gemütlich zu machen und Wohnung oder Haus zu dekorieren.  Der Herbst bietet viele Dekoideeen mit Dingen aus der …

Duftlampe_4288x1522

Coeur de Pamplemousse: Mein Tipp für guten Raumduft

Gibt es zum Mittagessen Fischstäbchen oder Frikadellen, lässt sich das gern noch nachmittags erraten und oft auch erriechen. Der Essensgeruch liegt oft immer noch im Raum, da nützt auch langes und großzügigen Lüften wenig.  Mein aktueller Favorit: Coeur de Pamplemousse. Gerne zünde ich mir dann – zumindest in den Wintermonaten – am Abend eine Duftkerze an. Oft überlagern diese Kerzen …

Gartenkraeuter_4288x1522

Frische Gartenkräuter: Ein Genuss für die Sinne

Eigene frische Gartenkräuter – stets verfügbar – sind ein echter Luxus.  Sie schmecken wesentlich intensiver und besser als die getrocknete Variante, sehen auf Balkon und Terrasse dekorativ aus und strömen einen intensiven angenehmen Duft aus, der an Urlaub im Süden erinnert. Ich koche fast nur noch mit frischen Kräutern, nur der Thymian hält sich bei mir meist nicht lange, da …

Krokusse, Tulpen & Co: Zwiebeln jetzt in die Erde

Was gibt es Schöneres am Ende des Winters als erste Frühlingsboten, die aus der Erde herausschauen, wachsen und blühen? Man denke etwa an eine Wiese voller Krokusse oder die ersten Schneeglöckchen, die aus der noch verschneiten Erde heraus  schauen. Wenn der Garten nächsten Frühling in voller Blütenpracht erstrahlen soll, dann müssen jetzt die Zwiebeln in die Erde gesetzt werden. Krokusse, …

Hortensien in voller Blüte

Meine absoluten Lieblingspflanzen sind Hortensien. Der lateinische Name für diese wunderschöne Pflanze lautet Hydrangea. Es gibt sie in unzähligen Farbvarianten, als Sträucher und Kletterpflanzen. In unserem Garten gedeihen sie Dank des leicht sauren Bodens und der indirekten Sonneneinstrahlung besonders gut. Das Blütenspektrum reicht dabei von hellblau und rosa bis hin zu  strahlend weissen und sogar grünlichen Blüten. Share{lang: ‘de’}