Filzmaus_4288x1522

Lustige Filzmaus zum Selbermachen

blaue FilzmausDiese süße Filzmaus hat mein Sohn in der letzten Woche aus der Schule mitgebracht, sie ist selbst gebastelt. Ich war beeindruckt.  Er war begeistert und ist sofort in die Serienproduktion gestartet. Nach dem Einkauf von Bastelfilz in verschiedenen Farbtönen, der Suche nach geeigneten Perlen und Knöpfen und ein paar Wollresten ging es los.


Für alle, die nun auch Lust bekommen haben, kleine süße Mäuse zu fertigen, hier die Anleitung. Man benötigt: Filz, etwas Füllwatte, Wollreste für Schnurrbart und Schwanz, Wolle, um die Nähe zu machen, kleine Perlen oder Knöpfe für die Augen sowie eine Schere und eine dicke Nadel.

Schnittmuster für die Filzmaus

Schnittmuster MausDie Maus besteht aus drei gleichen Teilen. Zuerst fertigt man sich eine Schablone (siehe Bild) und schneidet dann drei gleich große Ovale aus, die vorne spitz zulaufen. Die Einzelteile, der hier abgebildeten Maus, sind ca. 14 cm lang. Wer also eine größere oder kleinere Maus fertigen möchte, ändert den Schnitt einfach entsprechend ab. Diese näht man dann zusammen, entweder mit einer normalen Naht oder so wie hier abgebildet. Je nach Geschmack kann man die Nähte in der Farbe des Filz setzten oder man wählt wie hier eine Kontrastfarbe. Hinten läßt man erst einmal ein Stück offen, um den Körper der Maus mit Füllwatte zu befüllen. Nach der Füllung wird dieses Loch ebenfalls vernäht.

Augen, Ohren und Schnurrbart

Und nun bekommt die Maus ihre persönliche Note: Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Zuerst werden die Augen angenäht. Wer keine Perlen oder Knöpfe hat, kann auch mit der Wolle welche aufsticken. Dann kommen die Ohren, groß oder klein, je nach Geschmack. Für den Schnurrbart eignet sich eine kuschelige Wolle, die man etwas aufdreht. Und die süße blaue Maus hat einen Schwanz, der geflochten ist.

Meine Maus, die mein Sohn gerade für mich fertigt, ist übrigens grau, wie es sich für eine richtige Maus gehört und hat kleine Augen aus Perlmuttknöpfen. Barthaare und Schwanz sollen dann aus kuscheliger lila Wolle sein. Ich bin gespannt wie sie dann aussieht…

{lang: 'de'}

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *